Vom Bachelor zum Master

Bachelor fertig - und nun? Mit Masterplatzklagen zum begehrten Masterplatz.

Willkommen im Masterstudium!

Mit der Masterplatzklage zum Masterplatz - Das sollten Sie wissen

Erfolgschancen bei der Masterplatzklagen

Die Erfolgschancen bei der Masterplatzklage hängen maßgeblich von der richtigen Vorgehensweise und einer klugen Strategie ab.

 
 
Vom Bachelor zum Master

Bachelor fertig - und nun? Mit Masterplatzklagen zum begehrten Masterplatz.

1
Willkommen im Masterstudium!

Mit der Masterplatzklage zum Masterplatz - Das sollten Sie wissen

2
Erfolgschancen bei der Masterplatzklagen

Die Erfolgschancen bei der Masterplatzklage hängen maßgeblich von der richtigen Vorgehensweise und einer klugen Strategie ab.

3

Die Masterplatzklage

Bachelor - und nun? Wege zum Masterstudienplatz

Der Bachelorabschluss ist geschafft oder steht unmittelbar bevor… Aber wie geht es weiter?  In nahezu allen Studiengängen sichert erst der Master den vollwertigen Abschluss. Dieser wird  von den meisten Arbeitgebern zunehmend vorausgesetzt und erhöht darüber hinaus die Karrierechancen. Insbesondere für Studierende der Psychologie oder Lehramtsanwärter ist der Masterabschluss von besonderer Bedeutung, da dieser die eigentliche Berufsqualifizierung darstellt.

Es entspricht dem gesetzgeberischen Willen, dass die Anzahl der Masterplätze deutlich geringer ausfällt, als die der Bachelorplätze – nur etwa ein Drittel der Bewerberinnen und Bewerber erhält den begehrten Masterplatz. Dabei sind die Zulassungsvoraussetzungen für den Master streng und eine Besserung scheint nicht in Sicht.

Das begrenzte Angebot an Masterstudienplätzen sowie die hohen Voraussetzungen an den Erhalt des Studienplatzes stellen für viele Bachelorabsolventen ein Hindernis dar. Wer zu befürchten hat, keinen Masterstudienplatz zu erhalten oder bereits abgelehnt wurde, hat die Möglichkeit, seinen Anspruch auf einen Masterplatz rechtlich durchzusetzen.

Vom Bachelor zum Master

Begehrte Masterplätze

Eine Masterklage weist einige Besonderheiten zu Studienklagen auf. Wir sagen, welche das sind und was zu beachten ist.

Die Masterplatzklage

Masterplatzklage Teipel & Partner Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB

Wie auch bei Studienklagen sind auch bei Masterklagen bestimmte Form- und Fristvorschriften zwingend zu beachten.

Vorgehen unnd Strategie

Masterplatzklage Teipel & Partner Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB

Gerade wegen häufiger Zugangsprobleme sind Masterplatzklagen anspruchsvoll und die richtige Vorgehensweise von besonderer Bedeutung.

 

Ebenfalls interessant:

Studienklagen

Studienklagen

Mit Studienklagen zum Studienplatz der Wahl - unabhängig von nc und Wartezeit! Studienklagen für:

  • Medizin
  • Zahnmedizin
  • Psychologie
  • Soziale Arbeit
  • Lehramt
  • BWL
  • VWL
  • Und viele weitere Studiengänge!

Medizinplatzklage

medizinplatzklage

Speziell für Medizin und Zahnmedizin: Die Medizinplatzklage mit Bewerbungsoptimierung:

  • Medizinplatzklage für Medizin und Zahmedizin 1. Fachsemester
  • Doppelstrategie: Zusätzliche Optimierung der Bewerbung über Hochschulstart
  • Erhöhung der Erfolgschancen auf Erhalt eines Studienplatzes!

Quereinsteiger

Quereinsteiger_Medizin

Für alle Quereinsteiger-Medizin und Zahnmedizin aus dem Ausland: Rechtzeitig die Rückkehr planen:

  • Optimaler Zeitpunkt der Rückkehr
  • Anrechnung durch die zuständigen Behörden
  • Auswahl der erfolgversprechenden Hochschulen für Studienklagen/Medizinklagen für höhere Fachsemester.

Prüfungsrecht

Prüfungsrecht

Umfassende Darstellung zum Prüfungsrecht, zu Prüfungsanfechtungen und zum Hochschulrecht:

  • Prüfungsanfechtungen für Studierende
  • Rechtsberatung für Allgemeine Studierendenausschüsse
  • Privathochschulrecht: Prüfungsordnungen, Hochschulgründungen und mehr!
 
 

Diesen Artikel empfehlen/twittern

FacebookTwitterShare on Google+Xing

Masterplatzklage.de

Der Bachelor ist geschafft oder steht kurz bevor: Der begehrte Masterplatz scheint dennoch nicht erreichbar? Studienklagen können auch für den Master geführt werden. Hierbei bestehen einige Unterschiede und Besonderheiten, die berücksichtigt werden müssen. Jetzt mit Masterklagen zum Masterplatz!

Social Media

Besuchen Sie uns auch auf:

 

Kontakt

Teipel & Partner

Rechtsanwälte | Partnerschaftsgesellschaft mbB

Spichernstraße 44
50672 Köln

0221/589 376-0

0221/589 376-29